Free Download
Aktienkennzahlen
Aktien Excel
Charttechnik
Währungen
Dollar Dumping
Der Dollar
Admiralty Law
Rohstoffe
Silber
Linktips
Excel Tips
FAQ
Kontakt
FIAT Money
Zentralbanken
Predictive
Nicht Souverän
Medien- und Finanzmacht
Israeliten und Juden 1
Israeliten und Juden 2
NIST und FEMA
William Rodriguez
Primärradar
Fernsteuerung
Cluster Squibs
Superthermit
WTC7
Dustification
9/11 Zeitplan
Berechnungen WTC
ZERO BOX
9/11 WTC Gold
Susan Lindauer
Larry Silverstein
The B-Thing (BB18)
800 km/h AA11
No Airplane Theorie
9/11 Gesetze
PNAC-Studie
US History
DEW
Märchenjahre
Kwiatkowski (NSA)
DIA contra CIA
9/11 Abfangjäger
FAA NEADS NORAD
9/11 Befehlskette
9/11 Pentagon (US)
Berechnungen AA77
Norman Mineta
Threatcon ALPHA
9/11 Commission Report
9/11 Kurzfassung
Conclusio 9/11
Conclusio 9/11 (US)
Gründe für 9/11
9/11 Rochaden
These Antithese
Albert Pike
Merkwürdigkeiten
Zeugenaussagen
Loose Change
9/11 Passagiere
Berechnungen UA93
Strömungsberechnung
Conclusio UA93
No Airplane UA93
Zeitplan UA93
Active Valid Destroyed
9/11 Insider
9/11 TOP THEORIEN
9/11 Milzbrand
Amerikas Kriege (Roms Kriege)
Pipeline Kriege
Wasserkriege
Übersicht Pipelines
9/11 Exercises
9/11 ELOKA
Osama bin Laden
Synchronisation
D. Cheney 9/11
D. Rumsfeld 9/11
C. Rice 9/11
J. Ashcroft 9/11
G.W.Bush 9/11
Richard Clarke
9/11 Generäle
Osama Bin Laden
Grand Chessboard
NWO Masterplan
Der ISIS-Plan
Rothschild
Rothschild und Russland
Rockefeller
Die Acht Familien
Ziel Jerusalem
Iran + Israel
Militärorden
NATO & Co
Zitate über Hitler
Adolf Hitler Heute
Hitlers Finanzsystem
Hitlers Ziele
Hitlers Alleinschuld?
HAARP und Klimawandel
Jugoslawien
Türkei
Griechenland
Ukraine
Syrien
Libyen
Somalia
Venezuela
Iran
China
Kurdistan + Israel
Balkanisierung
Die Jesuiten
Jesuitenschwur
Ignatius von Loyola
Gerard Bouffard
Der Antichrist
THE CROWN
Die Queen (Windsors)
Round Table
Die Illuminaten
Farbenlehre
Politik USA
Wirtschaft
Kirche = Sekte
Apollo 11
Staatsformen
Schurkenstaaten
Dritter Weltkrieg
Churchill
Plutokratie
ATONISMUS
Angela Merkel
Sarkozy
Jüdischer Nationalismus
Fake News von Fake Jews
Dönmeh
Bolschewiken
Talmud
Koran
Six Million Jews
Zionismus + Ashkenazi
Die Khazaren
CORONA
ZDF und 9/11
N24 und 9/11
N24 und 9/11
NTV und 9/11
London 07.07.05
Madrid 11.03.04
Paris 13.11.15
John F. Kennedy
U.S.S. Stark
E. T. P.
Hillary Clinton
Chemtrails
NSU
Touchless Torture
Q Strukturen
Zitate von NAZIS?
Russian Collusion?
SS = Sedes Sacrorum
Der Vatikan
SMOM + St. John
Black Nobility
Lady Diana
Clairvoyant
Quellenangaben
Nimrod
 CORONA:  CD8 Zellen = Killer-T-Zellen | Impfgeschichte | Israel | Koagulation | National Geographic



Nobelpreisträger Prof. Dr. Luc Montagnier:

"Die Impfstoffe von Pfizer, Moderna und Atra Zeneca verhindern die Übertragung des Virus von Mensch zu Mensch nicht und die Geimpften sind genauso infektiös wie die Ungeimpften. Daher ist die Hoffnung auf eine kollektive Immunität durch die Erhöhung der Zahl der Geimpften völlig aussichtslos. Die Impfstoffe stoppen das Virus nicht, sie bewirken das Gegenteil- sie füttern das Virus und erleichtern seine Entwicklung zu stärkeren und übertragbaren Varianten. Diese neuen Virusvarianten sind widerstandsfähiger gegen die Impfung und können mehr gesundheitliche Folgen haben als ihre "ursprünglichen" Versionen."


*****************WIE IMPFSTOFFE WIRKEN SOLLTEN******************

Ex-Pfizer-Vize Dr. Mike Yeadon auf Twitter:

"Mein ganzes Leben lang bedeutete es die Verabreichung eines Präparats aus abgetöteten oder geschwächten Infektionskrankheitsorganismen, die Immunität gegen diesen Organismus herstellten. Die Wirkung dieser Immunität besteht darin, die Entwicklung einer klinischen Krankheit bei erneuter Infektion mit diesem Organismus zu verhindern. Es verhindert nicht immer eine Infektion, aber solche Infektionen bleiben subklinisch. Impfstoffe verhindern auch eine Übertragung, da der Körper der Person, die nach der Impfung immun ist, die Vermehrung des infektiösen Organismus nicht mehr in nennenswertem Ausmaß zulässt. Schließlich ist die geimpfte Person im Allgemeinen vor Verwandten des betreffenden Organismus geschützt, da unser Immunsystem Dutzende von strukturellen Merkmalen des Organismus gespeichert hat, die bei verwandten Infektionen ähnlich sind."


https://report24.news/yeadon-zulassung-unter-falschem-namen-covid-vakzine-sind-keine-impfstoffe/?feed_id=
7404&fbclid=IwAR0KKRKgqQK5eDpdHbngwg-8PbbGZsPw3vc4XPTu4VG9LQ6kzbfo3UjQ1_o


*******WAS TATSÄCHLICH PASSIERT NACH DEN SOGENANNTEN "CORONAIMPFUNGEN" ******

Meldung vom 09.11.2021:
"Herzmuskelentzündungen, Störungen der Blutgerinnung und Nervenerkrankungen gehören zu den häufiger gemeldeten Verdachtsfällen auf Nebenwirkungen nach einer COVID-19-Impfung. Nun gibt es erste Hinweise darauf, dass Notaufnahmen seit Beginn der Massenimpfungen tatsächlich mehr solcher Fälle verzeichnen als in den beiden Vorjahren."

"Anerkannt als solche, "sehr seltenen Nebenwirkungen" sind etwa anaphylaktische Schocks, Herzmuskel- und Herzbeutelentzündungen, Thrombosen (Blutgerinnsel-Bildung) mit oder ohne Thrombozytopenie (Autoimmunreaktion gegen die eigenen Blutplättchen, die innere Blutungen auslösen kann) und das sogenannte Guillain-Barré-Syndrom (GBS), eine durch Autoimmunreaktion hervorgerufene lebensgefährliche Rückenmarksentzündung, die zu dauerhaften Lähmungen bis hin zum Tod führen kann."

https://de.sott.net/article/35353-Seit-den-Massenimpfungen-Ungewohnliche-Zunahme-von-
Notfallen-wegen-u-a-Nerven-und-Herzkreislauf-Leiden?fbclid=IwAR1oX1qixZbCL8I0nxAiuyUFh6Lk2onp
ZrTEc8rDk0QbiF7snSwgfqLG5_g

Normalerweise wären Impfstoffe mit diesen Nebenwirkungen sofort vom Markt genommen worden, nicht aber im Fall von Corona. Ich möchte nochmals daran erinnern, dass es mir nicht möglich war, eine Webseite der Europäischen Union, in der die Impfschäden gesammelt werden, auf Facebook zu posten. Es kam ein Hinweis auf SPAM. Wie merkwürdig! Was will man vor uns verheimlichen?
Link befindet sich weiter unten....

*************************PANDEMRIX (H1N1)*****************************

Ich möchte außerdem daran erinnern, dass ein Impfstoff gegen die Schweinegrippe H1N1 namens Pandemrix bei vielen Menschen Narkolepsie ausgelöst hat. Damals ist der Impfstoff nach etwas einem Jahr wieder vom Markt genommen worden. Aber viele Menschen wurden durch einen Impfstoff dauerhaft zerstört. Ich bin inzwischen sogar so weit, dass ich einen Zusammenhang sehe zwischen der Nervenkrankheit Multiple Sklerose und vorangegangenen Impfungen.


"Narkolepsie ist eine neurologische Erkrankung, bei der Menschen am helllichten Tag von Schlafattacken überfallen werden. Sie nicken beim Reden, Essen, am Schreibtisch oder in der U-Bahn oft völlig unvermittelt ein und sacken plötzlich zusammen."

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/63356/Grippeimpfung-Wie-Pandemrix-eine-Narkolepsie-ausloest


**************************DAS GESCHÄFT MIT DER ANGST*************************"

"Der historische Rückgang der Fall- und Todeszahlen der klassischen sogenannten Infektionskrankheiten (z.B. Masern, Keuchhusten, Scharlach) muß immer als Beweis dafür herhalten, daß Impfungen wirken. Aber tatsächlich beweist der historische Verlauf das genaue Gegenteil."
http://viaveto.de/vom-unsinn-des-impfens.html

Ausschnitt aus dem Buch von Dr. Gerhard Buchwald, "Impfen, das Geschäft mit der Angst":
"Den Sieg über die Seuchen errangen weder die Medizin, noch Ärzte und Impfungen schon gar nicht. Die Epidemien, vor denen uns Angst gemacht wird, kommen niemals wieder. Heute wissen wir, dass wir den Rückgang der Infektionskrankheiten technisch-sozialen-hygienischen Verbesserungen, insbesondere einer optimalen Ernährung zu verdanken haben."
(Der Impf-Unsinn, 2004, S. 109)

https://www.facebook.com/100011393942422/videos/1080419186046345/ (Gewidmet Dr. Gerhard Buchwald)


************************KINDERSTERBLICHKEIT (SIDS)******************

Ich hatte ehrlich gesagt schon lange den Verdacht, dass der plötzliche Kindstod mit Impfungen im Zusammenhang steht.


http://viaveto.de/kindersterblichkeit-impfen.html
Kindersterblichkeit im Impfkontext
Ein Blick auf die Verbindung von Impfen und Kindersterblichkeitsrate mit besonderem Augenmerk auf den Plötzlichen Kindstod (SIDS).


*************************TETANUS**********************************

http://viaveto.de/tetanus.html
Die Tetanusimpfung - Eine Risiko-Nutzen-Analyse
Ein ausführlicher Blick auf die beliebteste Impfung Deutschlands. Was ist Tetanus? Woher kommt die diffuse Angst davor? Welche Widersprüche und Ungereimtheiten enthält die offizielle Impftheorie? Was ist mit Nebenwirkungen? Antworten in diesem 30minütigen Video.

https://www.kath.ch/newsd/kenia-kirche-vermutet-heimliche-sterilisation-bei-tetanusimpfung/
http://www.impfschaden.info/news55/611-massensterilisierung-durch-tetanus-impfung.html
Eine Tetanus-Impfung in Kenia. Wie immer ist die WHO mit dabei im kriminellen Spiel:
"Der Impfstoff [gegen Tetanus] enthält humanes Choriongonadotropin Beta-hCG. Dieses Peptidhormon bildet sich während der Schwangerschaft in der menschlichen Plazenta. Wird es einer nicht schwangeren Frauen kombiniert mit dem tetanischen Toxoid verabreicht, produziert es zwar Antikörper gegen Tetanus, aber auch gegen hCG und macht die Frau unfruchtbar."

********************************POLIO****************************

http://viaveto.de/polio.html
Polio im Kontext der Impfkritik
Das Verschwinden der Kinderlähmung gilt als einer der zwei großen Triumphe des Impfens. Bei näherer Betrachtung tun sich jedoch wahre wissenschaftliche Abgründe auf.



*****************IMPFSCHÄDEN SEIT 1912 DOKUMENTIERT*************************

Ein interessanter Vortrag über eine Pockenimpfung und den damit im Zusammenhang stehenden Ausbruch einer Pockenkrankheit.
https://fb.watch/5DmZSTPYmK/
In diesem Video erfährt man aus dem Munde des Mediziners Dr. Gerhard Buchwald (1920-2009), dass es bereits im Jahre 1912 ein Buch über Impfschäden gab.

***********************DIE SPANISCHE GRIPPE*****************************

Wer glaubt, dass die Spanische Grippe im Jahre 1918 nichts mit Impfungen zu tun haben kann, der soll doch bitte nochmals nachdenken. Die Spanische Grippe brach zuerst bei Soldaten aus. Warum wohl? Die Soldaten wurden geimpft. Zuerst starben nur die geimpften Soldaten. Am Ende des 1. Weltkrieges kamen diese Soldaten nach Hause. Mit der Begründung, sie könnten die Zivilbevölkerung anstecken, wurde schießlich die Zivilbevölkerung auch noch geimpft, worauf diese dann auch reihenweise starben.

Ingri Cassel, Director of Vaccination Liberation in Spirit Lake / USA:
"Wie jedermann weiß, hat die Welt noch niemals solch eine Orgie von Impfungen aller Art gesehen, wie die unter den Soldaten des (ersten) Weltkriegs."


https://www.zentrum-der-gesundheit.de/bibliothek/sonstige-informationen/weitere-informationen/
spanische-grippe?fbclid=IwAR2lBdz4bN187w0udzDQ-JlYiPr3mHQozrwyo7acwR0j0DOUPlmPPSXEFv8

"Unter den authentischen Berichten aus jener Zeit ist "Vaccination Condemned" von Eleanora McBean (in überarbeiteter Übersetzung von Hans Tolzin) der meist zitierte. Hier einige Auszüge:
"Alle Ärzte und Menschen, die zu der Zeit der Spanischen Grippe 1918 lebten, sagten, dass es die schrecklichste Krankheit war, die die Welt je gesehen hat. Starke Männer, die an einem Tag noch gesund und rüstig erschienen, waren am nächsten Tag tot." Auffällig ist, dass die Spanische Grippe die Eigenschaften genau jener Krankheiten hatte, gegen die diese Leute direkt nach dem 1. Weltkrieg geimpft worden waren (Pest, Typhus, Lungenentzündung, Pocken). Praktisch die gesamte Bevölkerung war mit giftigen Impfstoffen verseucht worden. Durch die Verabreichung von giftigen Medikamenten wurde die Pandemie geradezu "am Leben erhalten." .....

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/bibliothek/sonstige-informationen/weitere-informationen/
spanische-grippe?fbclid=IwAR2lBdz4bN187w0udzDQ-JlYiPr3mHQozrwyo7acwR0j0DOUPlmPPSXEFv8


*********************34000 IMPFUNGEN IN BERGAMO IM JAHR 2019*****************


34000 junge Menschen wurden im Januar 2019 in Bergamo gegen Menengitis geimpft wurden? Es könnte sein, dass auch dort ein Zusammenhang mit den Impfungen besteht, die anschließend ausbrach.
https://www.bsnews.it/2020/01/18/meningite-vaccinate-34mila-persone-tra-brescia-e-bergamo/
Laut Text wurden In Bergamo vor allem die jüngeren Menschen gegen Menengitis geimpft. Eine Bekannte aus Bergamo schrieb mir, dass die jungen Menschen den Coronavirus mit nach Hause brachten und die Angehörigen der älteren Generation ansteckten, worauf diese starben. Den jungen Menschen machte der Coronavirus wenig aus. Waren die Chargen verunreinigt mit Coronaviren? Es wäre nicht das erste Mal (um politische Ziele zu erreichen).


************** IMPFSCHÄDEN USA / Center for Desease Control / CDC)**************

www.cdc.gov Gemeldete Reaktionen auf die COVID Impfungen

https://www.cdc.gov/nchs/nvss/vsrr/covid_weekly/index.htm?fbclid=
IwAR0IT6xFLLup4fvDK5Oya60m2aL2cojvwfxCdjDu8OiVm5gh2qzWgWryl_g


*******************IMPFSCHÄDEN EUROPÄISCHE UNION************************

http://www.adrreports.eu/de/search_subst.html# Gemeldete Reaktionen auf die COVID Impfungen. Europäische Datenbank für gemeldete Verdachtsfälle von Arzneimittelnebenwirkungen.
Im Abschnitt
CORONA zeige ich Ihnen anhand von Screenshots, wie Sie vorgehen müssen, um die entsprechenden Seiten zu den einzelnen Impfstoffen zu finden. Interessant ist übrigens, dass es mir von Facebook nicht erlaubt ist, diesen Link auf meinem eigenen Profil zu setzen. Es kommt sofort ein Hinweis auf SPAM. Interessant, finden Sie nicht? Es handelt sich um eine Seite der Europäischen Union.


***********************CORONAS KONKRETE LÄNDER****************************

Ich bin davon überzeugt: Es besteht ein Zusammenhang mit den Impfungen.

https://uncutnews.ch/hohe-sterblichkeitsrate-in-laendern-die-als-covid-19-impfmeister-
eingestuft-werden-geimpfte-leiden-unter-einem-erhoehten-sterberisiko-im-vergleich-
zu-nichtgeimpften/?fbclid=IwAR3k8efs9xvyrMSmzvEisAMFnPRG_YYlcslrv7COYyRRMpgOLg2yBlBcNUw

Gibraltar:
"Gibraltar (34.000 Einwohner) begann mit der Impfung im Dezember 2020, als die Gesundheitsbehörde nur 1040 bestätigte Fälle und 5 Todesfälle zählte, die auf Covid19 in diesem Land zurückzuführen waren. Nach einer sehr umfassenden Impfaktion, bei der eine Abdeckung von 115 % erreicht wurde (die Impfung wurde auf viele spanische Besucher ausgeweitet), stieg die Zahl der Neuinfektionen um das Fünffache (auf 5314) und die Zahl der Todesfälle um das 19-fache. Die Zahl der Todesfälle stieg um das 19-fache und erreichte 97, d. h. 2853 Todesfälle pro Million Einwohner, was einen der europäischen Sterblichkeitsrekorde darstellt."

Israel:
"Ende Juli: 71 % der 118 schwerkranken Israelis (schwer, kritisch) waren vollständig geimpft! Dieser Anteil der Schwerkranken, die geimpft wurden, ist viel höher als der Anteil der vollständig geimpften Menschen: 61 %."

Großbritannien:
"Das Wiederauftreten von Infektionen ging mit einer erneuten Zahl von Krankenhausaufenthalten, schweren Fällen und Todesfällen einher. Nach dem offiziellen Bericht vom August[2] waren die Todesfälle unter den vollständig geimpften Patienten (679) häufiger als unter den nicht geimpften Patienten (390).."

Island:
"In diesem kleinen Land mit 360 000 Einwohnern sind mehr als 80 % der Bevölkerung grundgeimpft und 75 % haben einen vollständigen Impfzyklus durchlaufen. Doch Mitte Juli 2021 waren die täglichen Neuinfektionen von etwa 10 auf etwa 120 angestiegen, bevor sie sich auf einem höheren Niveau als vor der Impfung stabilisierten."

Malta:
"Malta ist einer der Europameister in Sachen Pseudo-Impfung: Auf der 500.000 Einwohner zählenden Insel wurden fast 800.000 Dosen verabreicht, was eine Durchimpfungsrate von fast 84 % mit einer Verzögerung von etwa 6 Monaten gewährleistet.
Doch seit Anfang Juli 2021 ist die Epidemie wieder ausgebrochen, und die schweren (tödlichen) Formen nehmen zu, sodass sich die Behörden gezwungen sehen, anzuerkennen, dass die Impfung die Bevölkerung nicht schützt, und Beschränkungen zu verhängen."








********************GEIMPFTE GEGEN UNGEIMPFTE********************

Es zeigt sich heute für mich, dass die Geimpften eine Gefahr für die Ungeimpften darstellen. Wie ist es sonst zu erklären, dass ausgerechent in Israel, wo man sehr früh mit der Durchimpfung begonnen hat, ausgerechnet in den warem Monaten August und September so eine hohe Inzidenz aufweist.
https://www.corona-in-zahlen.de/weltweit/israel/

Diese Tatsache ist nicht neu:
"Tatsächlich sind in der wissenschaftlichen Literatur Fälle bekannt, in denen geimpfte Personen ungeimpfte Menschen durch den Impfstoff angesteckt haben. So schildert „Pediatrics“, die offizielle Fachzeitschrift der American Academy of Pediatrics, einen Fall, in dem ein Kind, das eine Rotavirus-Impfung erhielt, eines seiner Geschwister mit dem Rotavirus angesteckt hatte. Die Übertragung des Krankheitserregers geschah dabei durch das Vakzin. Und im „Journal Clinical Infectious Diseases“, eine wissenschaftliche Fachzeitschrift des Oxford-University-Verlags, wird von mehreren Fällen berichtet, in denen gegen Masern geimpfte Personen die Krankheit an ungeimpfte Personen übertragen haben."

https://michael-mannheimer.net/2021/05/04/nun-offiziell-bestaetigt-geimpfte-sind-
lebensbedrohliche-gefahr-fuer-ungeimpfte/?fbclid=IwAR3vhKuMwyOxTQ-hlfx7mEq-t1H5yrBmy
41OpNLQOVjGmxGylJyJQwuzvhQ

******************MYOKARDITIS = HERZMUSKELENTZÜNDUNG*******************

"Myokarditis ist eine Entzündung des Herzmuskels, die einen Herzstillstand verursachen und tödlich sein kann. Sie ist schwerwiegender als die Perikarditis (die ebenfalls mit dem Impfstoff in Verbindung gebracht wird), bei der es sich um eine Entzündung des Herzbeutels handelt, der das Herz umgibt. Die Myokarditis wird zum Beispiel durch ein Virus (wie z.B. SARS-CoV-2) verursacht. Sie ist aber auch das Resultat einer Autoimmunerkrankung, bei der der Körper sich selbst angreift. Impfstoffe sind so konzipiert, dass sie das Immunsystem provozieren, so dass es durchaus möglich ist, dass eine unerwartete Immunreaktion auftritt."

https://report24.news/impf-nebenwirkungen-myokarditis-ist-in-der-regel-mild-von-
wegen/?feed_id=7329&fbclid=IwAR3zyzd-ayAkfYElKFtZ5e42VvJcmf1Sh7oHfZB3aTJLs0SofiUQKdFHSkI

Herzmuskelentzündungen nehmen vor allem bei jungen Menschen zu. Es wäre gar nicht notwendig gewesen die jungen Menschen zu impfen, denn diese überstanden vor der Impfkampagne eine Coronainfektion meist ohne Probleme. Siehe meine Quelle aus Bergamo: Die jungen Menschen übertrugen die Krankheit an die Großeltern, welche dann daran starben. Aber wie wir doch nun wissen, sind die Geimpften auch Virusträger und können die Krankheit weitergeben. Dies ist schließlich der Grund, weshalb die Geimpften auch wieder getestet werden.


**************************SINUSVENENTHROMBOSEN**********************

Immer wieder hört man von Sinusvenenthrombosen nach den Impfungen:
"Bei einer Sinusvenenthrombose (SVT) handelt es sich um die Verstopfung eines der großen venös‎en Blutgefäße im Gehirn (Sinūs oder Sinusvenen genannt) durch ein Blutgerinnsel (Thrombose‎). Die Sinusvenen (Blutleiter) verlaufen innerhalb der harten Hirnhaut und transportieren einen Großteil des sauerstoffarmen (venösen) Bluts aus dem Gehirn Richtung Herz. Diese Verstopfung stört den Abfluss von verbrauchtem, das heißt sauerstoffarmen, (venös‎en) Blut aus dem Gehirn. In der Folge kommt es zu einem Druckanstieg im Schädelinneren (intrakranieller Druck) und zu Durchblutungsstörungen und Sauerstoffmangel im Gehirn. Diese Veränderungen können schwere gesundheitliche Probleme verursachen."

https://www.kinderblutkrankheiten.de/erkrankungen/durchblutungsstoerungen/
sinusvenenthrombose/krankheitsbild/

*****************************TRAURIGER SHOW-EFFEKT**********************

In Georgien machte eine junge Frau im Fernsehen sogar Werbung für die Corona-Impfung. Sie starb einen Tag später an den Folgen der Astra-Zeneca Impfung. Der investigative Journalist Billy Six hat sich des Falles angenommen.

https://report24.news/impf-koma-30-minuten-nach-der-spritze-krankenschwester-megi-28-starb-qualvoll/
?feed_id=7324&fbclid=IwAR35oOhSc5zclxDgNxT-FZt9wqot4uufzTBkgFk1aU17SZFeFzjluZjh39k

********************************DAS DIVI ZENTRALREGISTER********************

https://desktop.inbee.app/?isTotalOverview=true&fbclid=IwAR0SkXbIe6eRya2zACW-hDMjFyJfYY
gB59OMjWETHIJ8tQHiC4m6zK4_-8k








Luc Montagnier


Startseite | Impressum | Kontakt | Information